japanisches Heilströmen

Diese Methode entstammt der Weisheit des Ostens und ist sehr hilfreich bei der Behandlung von Blockaden. Der Mensch ist Teil der Natur und umgekehrt. Beide sind Teile des Ganzen und umgekehrt. Das Ganze ist Energie, hat Rhythmen, pulsiert und fließt. Wir pulsieren, haben Rhythmen – bringen uns selbst samt Körper allerdings in Disharmonien.

Die Technik des Heilströmens harmonisiert unsere Pulse und Rhythmen, bringt uns wieder in Einklang mit uns und dem Ganzen.So lösen sich Schmerzen und Starren. Freie Bewegung wird wieder möglich. Wir fühlen uns wohl und stimmig.

Sie ist eine wirksame Bereicherung in der täglichen Praxis.